https://www.gitarrenunterricht-frankfurt.de/wp-content/themes/GitarreFrankfurt/image/Logo-6a.png

Gitarrenunterricht in Frankfurt

Dipl.-Gitarrenlehrer Stephan Zitzmann

Monthly Archives: Oktober 2017

Linke Handschonung 3 – Die Hand stürzt ab

Dieser Tipp steht eigentlich im Widerspruch zum Artikel „Linke Handschonung 2 – Die linke Hand ist keine Zange“. Eigentlich ist mir nicht klar, warum das funktioniert, aber es funktioniert. Ich hoffe, dass sich dieser Tipp auch schriftlich vermitteln … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 27. Oktober 2017 um 08:11 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarrentechnik, Liedbegleitung, praktisch, Übemethodik abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Linke Handschonung 2 – Die linke Hand ist keine Zange

Anfänger versuchen grundsätzlich ihre Greifprobleme mit roher Gewalt zu lösen. Um Scheppergeräusche zu vermeiden, drücken sie wie Stiere. Bei Klassik ist das für die linke Hand nicht so schlimm, weil nur ein Finger drückt. Aber bei Akkorden muss man gleich … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 20. Oktober 2017 um 08:01 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarre lernen, Gitarrenunterricht, Liedbegleitung, praktisch, Übemethodik abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Linke Handschonung 1 – Klassische Haltung

Ich hatte vor Kurzen einen Anruf einer A-Kirchenmusikerin, die sich selber versuchte Akkorde beizubringen. Ihr Problem ihre linke Hand würde ziemlich schnell schmerzen. Es verwunderte mich, dass jemand mit dieser Qualifikation diese Probleme nicht selber lösen kann, aber wir … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 13. Oktober 2017 um 08:17 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarre lernen, Gitarrenunterricht, Liedbegleitung, praktisch abgelegt. | Es gibt einen Kommentar

Mit Noten keine Noten gelernt

Ich mache mit jedem Interessenten ein Art Kennenlerngespräch, um herauszufinden, ob ich der richtige Lehrer für denjenigen bin. Jetzt hatte ich eine 15-jährige vor mir sitzen, die drei Jahre Unterricht hatte, aber dann bei der alten Lehrerin aufhörte, weil die … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 6. Oktober 2017 um 08:58 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarre lernen, Gitarrenunterricht, Krimskrams, Lernen, Übemethodik abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .