Der Gitarrenlehrer

Der Gitarrenlehrer Stephan Zitzmann (Frankfurt am Main)

Stephan Zitzmann studierte am Frankfurter Konservatorium bei Wilfried Halter und Matthias Schwarz und an der Musikhochschule Frankfurt am Main bei Thomas Bittermann und Prof. Olaf van Gonnissen „klassische Gitarre”.

An der Frankfurter Musikhochschule absolvierte er auch den Studiengang als Diplomgitarrenpädagoge für klassische Gitarre. Seine Diplomarbeit zu einem instrumentalpädagogischen Thema findet immer noch Interesse. Sogar im europäischen Ausland. Deswegen ist diese seit einiger Zeit sogar im normalen Buchhandel erhältlich.

Seit diesem Studium geht er seit 20 Jahren seinen Lehraufträgen an den Musikschulen Obertshausen und Mühlheim am Main nach. Des weiteren gibt er privat Gitarrenunterricht in Frankfurt am Main in den Stadtteilen Hausen und Praunheim. Er war in Frankfurt Mitglied in dem Instrumentallehrerzusammenschluß „Musik im Hof (Frankfurt)”.

Grundlage seines Gitarrenunterrichtes ist die „klassische Gitarrentechnik”. Diese dient als technische Basis, mit der er später mit den SchülerInnen den weiten Kosmos der Musik auf der Konzertgitarre erkundet. Aus diesen Erkundungsfahrten sind für seine Schüler Arrangements für Gitarre von Händel, über Kurt Weil, Kraftwerk bis Sting entstanden. Hinzu kommt ein Liedbegleitungskurs von Bob Dylan über Bruce Springsteen bis Nirvana.

Seiner Ansicht beweist sich ein guter Lehrer auch damit, was er mit sogenannten „unbegabten” Schülern im Unterricht erreicht. Unter diesem Aspekt sieht er seine Erfarungen im Gitarrenunterricht mit Kindern mit Teilleistungsstörungen als Herausforderung und Bereicherung für seinen Unterricht. Aus diesen Erfahrungen heraus erstellt er viele eigene Unterrichtsmaterialien, wie Übe-CD´s, Rhythmustraining (http://www.rhythmusalphabet.de) und eigene Unterrichtskonzepte.

Der schönste Moment in seinem Gitarrenunterricht für Stephan Zitzmann ist, wenn der Schüler ein Stück gleich noch einmal auf der Gitarre spielen will, oder wieder klagt, dass die Stunde schon wieder zu Ende ist. Deswegen bezieht er seine Motivation für das Unterrichten aus der Freude am Unterrichten.

Gitarrenunterricht in Frankfurt is powered by WordPress | WP.de Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS).