https://www.gitarrenunterricht-frankfurt.de/wp-content/themes/GitarreFrankfurt/image/Logo-6a.png

Gitarrenunterricht in Frankfurt

Dipl.-Gitarrenlehrer Stephan Zitzmann

Category Archives: Gitarrentechnik

Mangel und Körpergefühl

Heute geht es darum, warum Körpergefühl ab und zu keine Hilfe gegen das Schädliche ist.

Fehlannahme über das Körpergefühl

Mir ist in diesem Rahmen etwas den Sachverhalt illustrierendes passiert.

In meinem Studium wurde mir häufiger gesagt, ich würde zu sehr … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 16. August 2019 um 08:04 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarre lernen, Gitarrentechnik, Gitarrenunterricht, Krimskrams abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Das Misstrauen gegen das Körpergefühl

Die im Artikel Verstoß gegen die Ideallinie – „Moderne Gitarrentechnik“ von Thomas Ottermann – Nachtrag gestellte Frage:“ Die spannende Frage ist aber, warum solch fähigen Leute in solch einem „Irrtum“ so lange verharren können? Haben die kein Körpergefühl, hatte ich … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 9. August 2019 um 08:14 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarre lernen, Gitarrentechnik, Gitarrenunterricht abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Verstoß gegen die Ideallinie – „Moderne Gitarrentechnik“ von Thomas Ottermann – Nachtrag

In dem Artikel Verstoß gegen die Ideallinie – „Moderne Gitarrentechnik“ von Thomas Ottermann – Teil 4 behaupte ich ja, man könne keine Ideallinie formulieren. Bloß dies erweckt vielleicht den Eindruck, man solle sich oder könne sich nicht sinnvoll um physiologische … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 26. Juli 2019 um 08:14 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarre lernen, Gitarrentechnik, Gitarrenunterricht abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Verstoß gegen die Ideallinie – „Moderne Gitarrentechnik“ von Thomas Ottermann – Teil 4

Im letzten Artikel Verstoß gegen die Ideallinie – „Moderne Gitarrentechnik“ von Thomas Ottermann – Teil 3 habe ich beschrieben, wie mich meine introspektiven Kriterien in Konflikt brachten mit den physiologischen Leitlinie die Ottermann aufgestellt hat.

Eigentlich wollte ich mich in … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 28. Juni 2019 um 08:36 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Buchbesprechung, Forschung, Gitarre lernen, Gitarrentechnik, Gitarrenunterricht, Übemethodik abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Verstoß gegen die Ideallinie – „Moderne Gitarrentechnik“ von Thomas Ottermann – Teil 3

Wie im letzten Artikel Verstoß gegen die Ideallinie – „Moderne Gitarrentechnik“ von Thomas Ottermann – Teil 2 geschrieben beobachtete ich meine Schüler und begann mit mir zu experimentieren.

Ich glaube es ist wichtig vorab zu sagen, wie ich die Handhaltungen … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 21. Juni 2019 um 08:56 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Buchbesprechung, Gitarre lernen, Gitarrentechnik, Gitarrenunterricht, praktisch, Übemethodik abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Verstoß gegen die Ideallinie – „Moderne Gitarrentechnik“ von Thomas Ottermann – Teil 2

Ich werde mich in diesem Artikel an Thomas Ottermanns Buch reiben, obwohl er in diesem Buch nie expressiv verbis sagt, was ich dem Buch vorwerfe.

Wie ich schon in dem Artikel Muskelinsuffizienz, Verstoß gegen die Ideallinie – „Moderne Gitarrentechnik“ von weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 14. Juni 2019 um 08:19 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Buchbesprechung, Eingeschoben, Forschung, Gitarre lernen, Gitarrentechnik, Gitarrenunterricht, Übemethodik abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Schleifsteine

In dem Artikel Schleifleinen, Schleifpapier habe ich auf diese Tabellen (Dokument 1, Dokument 2) verwiesen.

Demnach gibt es Schleifmittel die noch feiner als Micromesh sind. Das interessierte mich natürlich. Als ich die Werte eingab, stieß ich auf … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 7. Juni 2019 um 08:51 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Fingernaegel, Gitarre lernen, Gitarrentechnik, Gitarrenunterricht, Krimskrams, praktisch abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Muskelinsuffizienz, Verstoß gegen die Ideallinie – „Moderne Gitarrentechnik“ von Thomas Ottermann

Mir ist Das Buch „Moderne Gitarrentechnik“ von Thomas Ottermann in die Hände geraten. Thomas Ottermann versucht eine Gitarrentechnik auf Grund von physiologischen Erkenntnissen zu begründen.

Vorab muss ich sagen, ich mag den Grundduktus des Buches nicht. Der Duktus erinnert mich … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 24. Mai 2019 um 08:17 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Buchbesprechung, Forschung, Gitarre lernen, Gitarrentechnik, Gitarrenunterricht abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Das perfekt gestimmte Griffbrett  – Teil 2

Bei meiner Erkundung der Genauigkeit von Stimmgeräten habe ich auch verschiedene Menschen angeschrieben, von denen ich den Eindruck hatte, sie wüssten mehr über das Thema.

Grundsätzlich haben diese meine erkannte Problematik bestätigt. Meine weitere These, dass man über die Auswertung … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 3. Mai 2019 um 08:14 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarrentechnik, Gitarrenunterricht, Instrumente, Musiktheorie, praktisch abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Erste Erfahrung mit UV-Gelverstärkung – Nebenaspekte

Gelnagel selber modellieren

Natürlich konnte ich es nicht lassen, einmal auszuprobieren mir solch einen Gelnagel selber zu modellieren. Das erste Ergebnis war so katastrophal, sodass mein erster und einziger Gedanke war. „Das probierst Du nie wieder!“

Aber ich habe es … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 12. April 2019 um 08:25 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Eingeschoben, Fingernaegel, Gitarre lernen, Gitarrentechnik, Gitarrenunterricht, praktisch abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Erste Erfahrung mit UV-Gelverstärkung – Teil 3

Wie spielt es sich mit diesen UV-Gelverstärkungen.

Zu erst ein technischer Aspekt. Der Übergang Naturnagelkante und Gel bilden eine wunderbare Einheit, die auch lange standhält.

Bei Reparaturmethoden mit Nagelkleber, kann man die Kante des Übergangs ab und zu sehen und … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 5. April 2019 um 08:11 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Fingernaegel, Gitarre lernen, Gitarrentechnik, Gitarrenunterricht, Krimskrams abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Erste Erfahrung mit UV-Gelverstärkung – Teil 2

Wie lassen sich nun diese Ein-Phasen-UV-Gels auftragen? Ich musste ein wenig herumexperimentieren. Denn es gilt zwei Ziele zu erreichen:

  1. Liftings vermeiden
  2. Eine regelmäßige Verteilung des Gels.

Also was sind Liftings? Von Liftings spricht man, wenn die ausgehärtete Gelschicht keinen Kontakt … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 22. März 2019 um 12:48 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Eingeschoben, Fingernaegel, Gitarre lernen, Gitarrentechnik, Gitarrenunterricht, Krimskrams, Technik abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Erste Erfahrung mit UV-Gelverstärkung in Eigenregie

Ich würde von mir sagen, dass ich zu den Leuten gehöre die keine Probleme mit ihren Nägeln haben. Deswegen war das Ausprobieren von UV-Gel fast ein reiner Akt der Neugierde.

In dem Artikel „Wie ersatznagele ich mich?“ habe … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 15. März 2019 um 08:19 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Fingernaegel, Gitarre lernen, Gitarrentechnik, Gitarrenunterricht, Krimskrams, praktisch abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Ergoplay: Vergleich Tröster – Tappert

Persönlich habe ich über zwanzig Jahre mit dem Urmodell der Ergoplayreihe gespielt, habe mir dann aber vor kurzem die Trösterstütze gekauft. Die simple Überlegung war, mehr Saugnäpfe mehr Haftung.

Ich hatte mir keine Veränderungen erwartet. Aber die Stütze macht einen … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 18. Januar 2019 um 08:53 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Ergoplay, Gitarrentechnik, Gitarrenunterricht, Instrumente, Krimskrams abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Gibt es die ideale Haltung?

Ein Schüler kämpft gerade mit der Haftkraft seiner Saugnäpfe seiner Ergoplaystütze.  Einer seiner Reaktionen war, sich nach anderen Stützen umzusehen.

Dabei stieß er auf die Sagework Gitarrenstütze. Diese Stütze brachte mich auf ein Thema, was vielleicht nicht ganz uninteressant … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 2. November 2018 um 08:44 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Ergoplay, Gitarre lernen, Gitarrentechnik, Gitarrenunterricht abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Wissen und Können

Das Bild mit der Mehrheit aus den beiden letzten Artikeln finde ich gut und deswegen musste ich so manchen Schüler damit in der ersten Woche nach den Herbstferien – ach nennen wir es ruhig so – agitieren.

Ich verwandte dabei … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 19. Oktober 2018 um 08:32 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarre lernen, Gitarrentechnik, Gitarrenunterricht, Übemethodik abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Bewegungskommandos

Der Begriff „Bewegungskommando“ ist mir zum ersten Mal bei der Beschäftigung mit der sportlichen Bewegungslehre begegnet. Dort empfahl man, dass der Trainierende oder Trainer laut Kommandos aussprechen sollen, um die Bewegungskoordination zu unterstützen. Im Nachhinein betrachtet war bemerkenswert, dass man … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 7. September 2018 um 08:24 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarrentechnik, Gitarrenunterricht, Lernen, Übemethodik abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Weitere Kleinigkeiten zu Abzugsbindungen

Ich habe bei verschiedenen Artikeln zu Abzugsbindungen immer wieder das Lockern des Abzugsfingers, sodass der Ton abgedämpft wird, als sinnvolle Übeform erwähnt.

Als ich mit dieser Übeform wieder bei einem Schüler zugange war, bemerkte dieser plötzlich, wenn er den Finger … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 31. August 2018 um 08:19 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarre lernen, Gitarrentechnik, Gitarrenunterricht, Übemethodik abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Singen wie ein Musiker oder wie ein Gitarrist?

Ich habe als Nebenfach „Saxophon“ studiert. Eines Tages musste ich mein Stück singen und der Dozent kommentierte meinen Gesang: „Pianisten und Gitarristen erkennt man daran, dass sie nicht wissen, dass ein Ton ein Ende hat. Ihr singt immer ‚dow…..dow…..dow…..‘ statt … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 11. Mai 2018 um 14:06 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarre lernen, Gitarrentechnik, Gitarrenunterricht, Lernen, praktisch, Übemethodik abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Mentales Fetzentraining

Einerseits mag ich zwar mentales Training, aber es stellen sich die Probleme der realen Welt in der mentalen Welt in Grün. Das was mir in der Wirklichkeit schwer fällt, ist auch schwer in der Vorstellung. Für mich persönlich ist es … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 27. April 2018 um 08:16 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarre lernen, Gitarrentechnik, Gitarrenunterricht, Lernen, praktisch, Übemethodik abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .