https://www.gitarrenunterricht-frankfurt.de/wp-content/themes/GitarreFrankfurt/image/Logo-6a.png

Gitarrenunterricht in Frankfurt

Dipl.-Gitarrenlehrer Stephan Zitzmann

Category Archives: Noten

Grau gescannte Noten schwarz machen

Aus irgendeinem Grund bekomme ich immer wieder eingescannte Noten, die ziemlich hellgrau sind. Da ich in puncto Notenlesen ziemlich empfindlich bin, versuche ich die Noten schwarz zu bekommen.

Ich beschreibe hier den Weg in Affinity Photo. Affinity Photo ist meiner … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 5. Januar 2018 um 08:55 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarre lernen, Gitarrenunterricht, Noten, praktisch abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Handschriftliche Fingersätze digitalisieren

Wie im Artikel „Noten per Stifteingabe“ geschrieben, besitze ich neuerdings ein Grafiktablet. Meine fortgeschrittenen Schüler werden gerne, aber stöhnend bestätigen, dass ich ein technischer Analysefanatiker bin. Noch viel schlimmer, man soll die ganzen Analysen auch noch eintragen.

Weil … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 29. Dezember 2017 um 08:17 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarre lernen, Gitarrenunterricht, Lernen, Noten, praktisch, Software, Übematerial abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Alle Jahre wieder

Dieses Jahr scheint Weihnachten auszufallen. Nur drei Schüler haben mich nach Weihnachtsliedern gefragt. Wahrscheinlich haben meine Schüler meine krude Geschichte geglaubt, so lange es keine Bundesregierung gibt und der Familiennachzug nicht geregelt ist, kann das Jesuskind nicht aus Palästina einreisen. … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 22. Dezember 2017 um 08:33 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarre lernen, Gitarrenunterricht, Noten abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Heftringe

Ich bin ein Feind von Heftordnern, weil man in diesen nicht blättern kann. Hat ein Stück mehr als eine Seite, muss man die Blätter herausnehmen und wieder einheften. In meiner Kindheit gab es dafür die Redewendung von einer „furchtbaren Zettelwirtschaft“.… weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 22. September 2017 um 08:41 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Arbeitsblätter, Gitarre lernen, Gitarrenunterricht, Noten, praktisch abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Moro und Lilli (Band 1) – Notenbesprechung

Ich miste gerade meine Regale aus. Dabei ist mir die Gitarrenschule „Moro und Lilli – Band 1“ in die Hand gefallen. Sie muss seit Jahren in dem Regal gelegen haben. Ich kann mich nicht mal erinnern, sie gekauft … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 2. Dezember 2016 um 07:57 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Buchbesprechung, Gitarre lernen, Gitarrenunterricht, Kinder, Noten, Notenbesprechung abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Das Gitarrengriffbrett verstehen – Teil 4

Auf die Gesetzmäßigkeit, die ich durch dieses Arbeitsblatt Griffbrettrechnen Teil 4 vermitteln möchte, erleichtert sogar mir das Leben. Viele werden feststellen, die Akkorde des Arbeitsblattes sind musikalisch unrealistisch bis unsinnig.

Gerade deswegen verwende ich sie. Ich kann mir ad hoc … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 20. Februar 2015 um 08:55 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarre lernen, Gitarrenunterricht, Musiktheorie, Noten, Übematerial abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Das Gitarrengriffbrett verstehen – Teil 3

Bei den bisherigen Arbeitsblättern ging es darum, sich die Töne in den höheren Lagen anhand der bekannten Töne in den tieferen Lagen herzuleiten.

Aus den wenigen Unterhaltungen, die ich überhaupt zu diesem Thema mit Kollegen hatte, kann ich nur sagen, … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 13. Februar 2015 um 08:44 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarre lernen, Gitarrenunterricht, Musiktheorie, Noten, praktisch, Übematerial abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

TuxGuitar, ein praktisches Helferlein

Ich wurde durch einen Schüler auf TuxGuitar aufmerksam. TuxGuitar ist ein Tabulaturprogramm. Ob TuxGuitar diese Aufgabe gut erfüllt, interessiert mich nicht. Aber TuxGuitar hat zwei gute Eigenschaften.

GuitarPro hat ab Version 6 sein Programm ziemlich vernagelt. Wesentlich für mich und … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 19. Dezember 2014 um 19:06 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Noten, praktisch, Software abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Harmonielehre ohne Noten lernen?

Wegen ein paar Fragen zu meiner Aufnahmetechnik stieß ich auf ein sehr popmusikalischorientiertes Forum. Neugierig stöbernd stieß ich im Theorieteil des Forums immer wieder auf diese Frage. Da mir ein Jazzgitarrist vor Jahren mal erzählt habe, es gäbe eine Methode … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 27. Dezember 2013 um 08:50 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Musiktheorie, Noten abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Stephan Hesse Gitarrenschule Gitarrenzauber

Mir wurde jetzt ein Grundschüler vorgestellt, der mich etwas verwirrte. Er konnte sehr viel mit der rechten Hand, aber so gut wie nichts mit der linken Hand. Es wirkte auf mich etwas unausgewogen. Ich konnte auch einen Blick in das … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 14. Dezember 2012 um 08:31 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Buchbesprechung, Gitarre lernen, Gitarrenunterricht, Kinder, Noten abgelegt. | Es gibt einen Kommentar

Rhythmische Erlebnisse – Teil 5

Die erste Frage lautet eigentlich, warum ist dieser Synchronisationseffekt mit Schlagzeugsounds um so viel deutlicher als bei normalen Metronomen oder Instrumenten. Leider kann ich hier nur Spekulationen aus meiner Innensicht von mir geben.

Es scheint so zu sein. Je perkussiver … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 25. Mai 2012 um 08:21 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarre lernen, Krimskrams, Noten, Übemethodik abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

“Die Kinder Gitarrenschule” von Ralf Tönnes – (Notenbesprechung)

Mein Blog scheint sich allmählich zu rentieren. Bekam ich doch kostenlos ein Exemplar der „Kinder Gitarrenschule“ von Ralf Tönnes zugesandt. Ich werde natürlich zu dieser Schule auch meinen Kommentar abgeben.

Zum grundsätzlichen technischen Aufbau.  Die Schule beginnt mit dem Daumenanschlag, … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Samstag, den 18. Juli 2009 um 08:47 Uhr veröffentlicht von und wurde unter den Kategorien: Buchbesprechung, Gitarre lernen, Kinder, Noten, Notenbesprechung abgelegt. | Es gibt einen Kommentar