https://www.gitarrenunterricht-frankfurt.de/wp-content/themes/GitarreFrankfurt/image/Logo-6a.png

Gitarrenunterricht in Frankfurt

Dipl.-Gitarrenlehrer Stephan Zitzmann

Category Archives: Kinder

Warum heißen die Noten wie sie heißen?

Eigentlich wollte ich für dieses Arbeitsblatt noch einmal die Möglichkeiten von Scribus austesten, habe aber dann dieses Arbeitsblatt doch nur mit Latex und Inkscape zusammengebastelt.

Je älter ich werde, merke ich, meine jungen Schüler geben zwar die richtigen Antworten, aber … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 18. August 2017 um 08:11 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Arbeitsblätter, Gitarrenunterricht, Kinder abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Der Bewegungsmelder

Ich habe in sehr alten Beiträgen schon anklingen lassen, dass ich Slow-Motion für eine ziemlich gute Übeform halte. Bei meinen kindlichen und jugendlichen Schüler hatte ich immer das Problem, dass sie eigentlich nur sehr kurz in diesem Slow-Motion-Modus bleiben und … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Mittwoch, den 2. August 2017 um 13:05 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarrenunterricht, Kinder, praktisch abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Wie viele Achtel ….?

Ich habe in letzter Zeit, dein Eindruck, dass meine Grundschüler mathematisch nicht mehr so wendig sind. Ein Ergebnis war die Notenmessschablone. Bloß das ganze ist etwas zeitaufwendig im Unterricht. Deswegen versuche ich das ganze auszulagern. Dazu habe ich folgendes … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 19. Mai 2017 um 08:15 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Arbeitsblätter, Gitarrenunterricht, Kinder abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Notenmessschablone und Zählen

Meine singende Kleine legt ein rasendes Tempo vor. Sie schreibt zwar die Zählweisen für die Achtel richtig hin. Aber ihr fehlt das Verständnis dafür, warum das so ist. Deswegen habe ich die Notenmessschablone von dem Beitrag Notenmessschablone modifiziert.

Ich … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 3. März 2017 um 08:29 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Arbeitsblätter, Gitarrenunterricht, Kinder, Krimskrams, Musiktheorie, praktisch abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Das Grips-Liederbuch – Besprechung

Ich bin vor Kurzen auf das Lied „Wir werden immer größer“ gestoßen. Das Lied fand ich sehr erfrischend.

Das Grips-Theater war mir ein vager Begriff. 70 Jahre, progressives Kindertheater in Berlin. Dass dieses Lied, wahrscheinlich zum Entsetzen der … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 13. Januar 2017 um 08:25 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Buchbesprechung, Gitarrenunterricht, Kinder abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Die bunte Gitarrenschule – Mikolai/ Hypius/ Lauffer

Ich bespreche hier den ersten Band von „Die bunte Gitarrenschule – Band 1“ von Burkhard Mikolai, Stefan Hypius und Tina Birgitta Lauffer.

Leider habe ich die Autorenschaft dieser Schule nicht genau bestimmen können. Denn Stefan Hypius wird zwar … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 30. Dezember 2016 um 08:23 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarrenunterricht, Kinder, Notenbesprechung abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Play Guitar Junior mit Schildi – Band 1

Weiter geht es im Reigen der Besprechung von Kindergitarrenschulen.  Dieses Mal ist „Play Guitar Junior mit Schildi“ von Michael Langer und  Ferdinand Neges dran.

Die Schule  ist im Prinzip ähnlich wie der Fridolin aufgebaut. Aber durch die Menge … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 16. Dezember 2016 um 08:46 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarrenunterricht, Kinder, Notenbesprechung abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Los geht’s! – Gitarrenschule für Kinder (Rezension)

Bei meiner Aufräumaktion bin ich auf die Kindergitarrenschule „Los geht’s!“ gestoßen. Diese Schule ist irgendwie bei mir gelandet.

Auf den ersten Blick dürfte diese Gitarrenschule die mit am meisten Aufwand gestaltete Gitarrenschule auf dem Markt sein. Vierfarbendruck mit schönen vielen … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 9. Dezember 2016 um 07:29 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarrenunterricht, Kinder, Notenbesprechung abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Moro und Lilli (Band 1) – Notenbesprechung

Ich miste gerade meine Regale aus. Dabei ist mir die Gitarrenschule „Moro und Lilli – Band 1“ in die Hand gefallen. Sie muss seit Jahren in dem Regal gelegen haben. Ich kann mich nicht mal erinnern, sie gekauft … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 2. Dezember 2016 um 07:57 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Buchbesprechung, Gitarrenunterricht, Kinder, Noten, Notenbesprechung abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Stephan Hesse Gitarrenschule Gitarrenzauber

Mir wurde jetzt ein Grundschüler vorgestellt, der mich etwas verwirrte. Er konnte sehr viel mit der rechten Hand, aber so gut wie nichts mit der linken Hand. Es wirkte auf mich etwas unausgewogen. Ich konnte auch einen Blick in das … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 14. Dezember 2012 um 08:31 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Buchbesprechung, Gitarrenunterricht, Kinder, Noten abgelegt. | Es gibt einen Kommentar

Harmonielehre für Kinder – Buchbesprechung

Durch mein Musiklehrerverzeichnis bin ich auf das Buch „Harmonielehre für Kinder“ von Barbara Rieder aufmerksam geworden.In dem Buch werden einzelne Begriffe oder Themen der Musiktheorie erläutert. Dies wird mit Spielen verbunden, in denen die Kinder die Themen hörend … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Samstag, den 31. März 2012 um 08:15 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Kinder, Lernen, Musiktheorie, Notenbesprechung abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Die große Monstergitarrenschule

Eigentlich ist es unfair, dass ich diese Kritik über „Die große Monstergitarrenschule“ von Sebastin Horn und Norbert Maier schreibe, denn ich bin persönlich der Meinung, man sollte Kindern Akkorde ab der Mittelstufe beibringen. Davor ist es auf Grund der motorischen … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 2. März 2012 um 08:22 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Buchbesprechung, Gitarrenunterricht, Kinder, Lernen, Liedbegleitung, Notenbesprechung abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

“Die Kinder Gitarrenschule” von Ralf Tönnes – (Notenbesprechung)

Mein Blog scheint sich allmählich zu rentieren. Bekam ich doch kostenlos ein Exemplar der „Kinder Gitarrenschule“ von Ralf Tönnes zugesandt. Ich werde natürlich zu dieser Schule auch meinen Kommentar abgeben.

Zum grundsätzlichen technischen Aufbau.  Die Schule beginnt mit dem Daumenanschlag, … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Samstag, den 18. Juli 2009 um 08:47 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Buchbesprechung, Kinder, Noten, Notenbesprechung abgelegt. | Es gibt einen Kommentar

Das Achtelquadrat oder die Achteluhr

Bei sehr jungen Schülern tritt ganz gerne das Problem auf, dass sie trotz Torten- bzw. Pizzastücken mit den Begriffen wie „Viertel“, „Achtel“ zu sehr durcheinander kommen, als das man damit zügig damit arbeiten kann.

Also habe ich versucht eine Darstellung … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 31. Oktober 2008 um 08:04 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarrenunterricht, Kinder, Musiktheorie, praktisch abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .