https://www.gitarrenunterricht-frankfurt.de/wp-content/themes/GitarreFrankfurt/image/Logo-6a.png

Gitarrenunterricht in Frankfurt

Dipl.-Gitarrenlehrer Stephan Zitzmann

Meine Schüler loben mich sogar ;-)

Bei ihnen habe ich in einem viertel Jahr mehr gelernt als bei meinem anderem Gitarrenlehrer in einem Jahr.
(erwachsene Schülerin)

Mein Sohn kommt sehr gerne zu Ihnen und das Üben macht er eigentlich fast allein und freiwillig – manchmal sogar morgens vor der Schule!
(Schülermutter)

Ich möchte mich vielmals bei Ihnen bedanken für den tollen Unterricht :) Ich habe mehr gelernt, als ich in der Zeit gedacht hätte und es hat mir einiges an Spaß gemacht. Ich wünschte ehrlich, ich hätte mehr so gute Lehrer wie sie in den Schulen, die ich besuche. Großes Kompliment :)
(erwachsener Schüler zum Abschied)

Machen sie weiter wie bisher, die Kinder mögen sie und sie haben eine tolle Art und Weise mit den Kindern umzugehen.
(Mutter zweier Schülerin, deren beste Freundinnen auch bei mir sind)

Ich wollte mich auf diesem Wege nochmal bei Ihnen bedanken, dass Sie sich auch in diesem Jahr wieder so toll um meies Sohns musikalische Erziehung gekümmert haben. Wir sind sehr froh, dass er bei Ihnen soviel lernt und auch gerne zum Unterricht geht.
(Schülermutter)

Schülerin beim Vorspiel

Für mich persönlich ist es eine große Freude unserem 6jährigen Sohn zuzusehen wie er bereits nach 8 Wochen Unterricht, solche Fortschritte gemacht hat und das noch ohne Lesen zu können. Der Unterricht mit Ihnen macht unserem Sohn große Freude und das ist doch schon die halbe Miete, wenn man mit Spaß bei einer Sache ist.
(Schülervater eines sechsjährigen Jungens)

Ausserdem ein großes Lob an Sie! Er mag Sie sehr gerne und das ist für meinen Sohn entscheidend. Und für mich natürlich auch ;-) Es ist herrlich anzusehen, wenn er lächelnd und zufrieden aus dem Unterricht kommt.

Vielen Dank für Ihre Mühe und Ihr Engagement, das wollte ich schon lange mal mitteilen.
(Schülermutter eines Zwölfjährigen)

Ich habe mir schon oft gedacht, dass es eine der besten Entscheidungen seit langem war, wieder Gitarrenunterricht zu nehmen und nun, wo es fast genau ein Jahr her ist, dass ich bei Ihnen begonnen habe, möchte ich auch einmal ganz grundsätzlich ganz herzlichen Dank sagen, für Ihren für mich wirklich besonderen (!) Unterricht.
(Schüler)

 

Ich freue mich auf das nächste Gitarrenjahr mit ihnen
(Schüler)

Ich freue mich sehr, Sie am Mittwoch wiederzusehen.
(Schüler nach den Sommerferien)

Schülerin beim Vorspiel

Du weißt, dass meine Tochter immer gern zu Dir in den Unterricht gekommen ist (wenn auch oft ohne geübt zu haben). Ich habe Dich als Gitarrenlehrer auch immer sehr geschätzt.
(Mutter, selbst Gitarre spielend, als Sie beruflich bedingt nach München ziehen musste)

Vielen Dank für Ihre Mühe und Ihr großes Engagement. Ich freue mich jedesmal auf den Unterricht.
(Schüler)

Sie sind ein toller Gitarrenlehrer.
(Schülerin)

Vielen Dank für die erste Stunde, es hat viel Spaß gemacht.
(Schüler)

Nach der nun schon viel zu langen Pause freue ich mich ungeheuer auf den Unterricht in der nächsten Woche.
(Schüler)

Danke für die neue Challenge und neuen Zugang zum Musik erfahren.
(Schüler)

Teile diesen Beitrag von Gitarrenunterricht Frankfurt