https://www.gitarrenunterricht-frankfurt.de/wp-content/themes/GitarreFrankfurt/image/Logo-6a.png

Gitarrenunterricht in Frankfurt

Dipl.-Gitarrenlehrer Stephan Zitzmann

Monthly Archives: Juni 2009

Üben mit Melodyne – Teil 2

 Um mit Melodyne arbeiten zu können, müssen die Töne sauber getrennt werden. Das tut Melodyne zwar von selbst, aber die Grundeinstellungen sind für Gitarre nicht so gut. Mit der Erkennungsart „perkussiv“ sieht alles schon deutlich besser aus.

Aber Melodyne produziert … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 19. Juni 2009 um 08:28 Uhr veröffentlicht von und wurde unter den Kategorien: Übemethodik abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .