https://www.gitarrenunterricht-frankfurt.de/wp-content/themes/GitarreFrankfurt/image/Logo-6a.png

Gitarrenunterricht in Frankfurt

Dipl.-Gitarrenlehrer Stephan Zitzmann

Monthly Archives: Februar 2015

Das Gitarrengriffbrett verstehen – Teil 5

Die folgenden Arbeitsblätter dienen dazu, die Töne auf dem Griffbrett zu wissen ohne sie herzuleiten. Wie schon geschrieben glaube ich, dass die meisten Gitarristen die Töne eher bezüglich bestiummer Bünde abspeichern.

Das Arbeitsblatt mit dem fünften Bund als Marker (… weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 27. Februar 2015 um 08:15 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Allgemein abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Das Gitarrengriffbrett verstehen – Teil 4

Auf die Gesetzmäßigkeit, die ich durch dieses Arbeitsblatt Griffbrettrechnen Teil 4 vermitteln möchte, erleichtert sogar mir das Leben. Viele werden feststellen, die Akkorde des Arbeitsblattes sind musikalisch unrealistisch bis unsinnig.

Gerade deswegen verwende ich sie. Ich kann mir ad hoc … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 20. Februar 2015 um 08:55 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarre lernen, Gitarrenunterricht, Musiktheorie, Noten, Übematerial abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Das Gitarrengriffbrett verstehen – Teil 3

Bei den bisherigen Arbeitsblättern ging es darum, sich die Töne in den höheren Lagen anhand der bekannten Töne in den tieferen Lagen herzuleiten.

Aus den wenigen Unterhaltungen, die ich überhaupt zu diesem Thema mit Kollegen hatte, kann ich nur sagen, … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 13. Februar 2015 um 08:44 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarre lernen, Gitarrenunterricht, Musiktheorie, Noten, praktisch, Übematerial abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Das Gitarrengriffbrett verstehen – Teil 2

Bei den Gesetzmäßigkeiten, die ich mit dem Arbeitsblatt Griffbrettrechnen mit kompletten Zusammenhang Teil 2 herausarbeiten will, wird mancher sagen: „Das war doch schon beim ersten Arbeitsblatt klar!“ Ja, aber Mustererkennung ist bei einem nicht unerheblichen Teil der Menschheit nicht so … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 6. Februar 2015 um 08:38 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarre lernen, Gitarrenunterricht, praktisch, Übematerial abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .