https://www.gitarrenunterricht-frankfurt.de/wp-content/themes/GitarreFrankfurt/image/Logo-6a.png

Gitarrenunterricht in Frankfurt

Dipl.-Gitarrenlehrer Stephan Zitzmann

Lernkarteikarten MemoryLifter – Intervalle singen

Ich habe jetzt mal eine Lernkarteikarte für das Intervalle singen gemacht, um zu zeigen, wie es funktionieren könnte. Diese Datei funktioniert nur für den MemoryLifter, den man sich hier herunterladen kann. Die Lernkarteikarten kann man hier runterladen.

Als erstes muss man einige Einstellungen am Programm machen.

Programmeinstellungen

  • Lernen -> LernoptionenRegister „Lernmodus“.
  • Register „Eingabe“.
  • Register „Allgemein“.

Lernen

Ich finde die Kommunikation mit dem Programm nicht optimal.

  • Auf das Lautsprechersymbol klicken.
  • Singen und bestimmen, ob man richtig gesungen hat.
  • Dann auf o.k drücken. Grundsätzlich erscheint dann die Meldung, dass die Antwort falsch sei. Das ist aber bedeutungslos, weil im nächsten Schritt das Ergebnis von einem Selbst gewertet wird.
  • Falls richtig gesungen auf den Daumen, der nach oben deutet, klicken, falls falsche gesungen, auf den Daumen, der nach unten deutet, klicken.
Teile diesen Beitrag von Gitarrenunterricht Frankfurt

Der Beitrag wurde am Freitag, den 8. April 2011 um 08:44 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gehör, Gitarre lernen, Übematerial abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .