https://www.gitarrenunterricht-frankfurt.de/wp-content/themes/GitarreFrankfurt/image/Logo-6a.png

Gitarrenunterricht in Frankfurt

Dipl.-Gitarrenlehrer Stephan Zitzmann

Ergoplay Klebefolie

Viele Gitarrenhersteller im Anfängerbereich gehen dazu über, ihre Gitarren statt zu lackieren, zu „ölen“. La Mancha spricht von einem „Finish:seidenmatt“. Deswegen hält die Ergoplay-Stütze nicht mehr ohne die beigelegten Folien an der Gitarre fest.

Was kein Problem wäre, wenn die Folien nicht so knapp ausfallen würden. Wenn man die Position der Stütze grundlegend ändern will, dann braucht man neue Folien. Diese Folien gibt es bei Amazon, aber nicht bei Thomann.

Ein Schüler von mir hat sich stattdessen Selbstklebefolie zum Büchereinbinden gekauft. Er hat sich gleich so große Stücke auf die Gitarre geklebt, sodass er seine Stütze sehr variabel anbringen kann. Was eigentlich die sauberere Methode ist.

Die Restrolle hat er mir netterweise geschenkt und ich versorge meine anderen Schüler damit. Vielleicht eine Idee für die lieben Kollegen.

Teile diesen Beitrag von Gitarrenunterricht Frankfurt

Der Beitrag wurde am Freitag, den 20. Januar 2017 um 08:38 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarrenunterricht, Krimskrams, praktisch abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .