https://www.gitarrenunterricht-frankfurt.de/wp-content/themes/GitarreFrankfurt/image/Logo-6a.png

Gitarrenunterricht in Frankfurt

Dipl.-Gitarrenlehrer Stephan Zitzmann

ABC Musik Allgemeine Musiklehre – Wieland Ziegenrücker (Buchbesprechung)

Auf das Buch ABC Musik – Allgemeine Musiklehre von Wieland Ziegenrücker bin ich im Zusammenhang mit meiner Beschäftigung „Musiktheorie für Schüler“ gestoßen.

Es ist ein sehr umfassendes Buch, was einerseits über Fragen hinausgeht, die man gemeinhin mit Musiktheorie verbindet, andererseits mit Details aufwartet, die mir bisher noch nie begegnet sind.

Zum Beispiel, wußte ich nicht, dass er Versetzungszeichen für einen Dreiviertelton gibt.

Wieland Ziegenrücker behandelt auch Fragen der Instrumentenkunde und Formenlehre.

Dieses Buch kann deswegen letztendlich zwei Funktionen erfüllen. Lehrbuch und Nachschlagewerk. Auf Grund der Fülle der Informationen kann man diese Buch letztendlich als Anschaffung für’s Leben bezeichnen.

Wie funktioniert dieses Buch? Zu jedem Themenkomplex gibt es kurze und knappe Definitionen der relevanten Aspekte, denen dann Übungsaufgaben zu diesem Themenkomplex folgen.

Wenn man es als Lehrbuch für sich verwenden will, sollte man nicht gänzlich unbeleckt sein, was den musikalischen und wissenschaftlichen Sprachgebrauch angeht, oder aber bereit sein sich in diesen Sprachgebrauch einzuarbeiten. Ich könnte mir vorstellen, dass diese Einarbeitung mit dem Internet eine spannende Entdeckungsreise werden kann.

Für Jugendliche könnte aber der Sprachduktus dieses Buches ein gravierendes Hindernis sein, mit diesem Buch zu arbeiten. Für Kinder ist diese Buch gänzlich ungeignet.

Teile diesen Beitrag von Gitarrenunterricht Frankfurt

Der Beitrag wurde am Freitag, den 23. Februar 2007 um 08:28 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Buchbesprechung, Lernen, Musiktheorie abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .