https://www.gitarrenunterricht-frankfurt.de/wp-content/themes/GitarreFrankfurt/image/Logo-6a.png

Gitarrenunterricht in Frankfurt

Dipl.-Gitarrenlehrer Stephan Zitzmann

Grüne rechte Erwiederungen – 3

Andreas Grün schlägt vor, dass man sich vielleicht nicht bemühen sollte, dass der Finger auf der Nachbarsaite liegen bleibe. Vielmehr man möge den Rückstellreflex ausnutzen und Finger sofort zurückführen.

Leider erläutert Andreas Grün nicht, was er unter diesem Rückstellreflex versteht. Also spürte ich in meine Finger und stellte fest, es gibt einen Impuls den Finger auf demselben Weg zurückzuführen, auf dem er gekommen ist. Dies führt dazu, dass er automatisch gegen die soeben angeschlagene Saite stößt.

Vielleicht liegt in diesen Reflex auch ein Grund für das oben beschriebene Verhalten, dass man die Seite zusammenquetscht. Damit der Reflex keinen Schaden anrichten kann, hält man die Finger fest oder drückt sie aus der Gefahrenzone.

Das Problem, wie vermeide ich, dass ich an die Nachbarseite komme, hat mich daraufhin beschäftigt. Dabei bin ich auf eine These gestoßen, welche noch nicht sicher bin, dass sie stimmt.

Es scheint so zu sein, dass man bei Bewegungen, die dazu dienen, die Finger in eine geeignete Ausgangslage zu bringen, stillschweigend nicht daran denkt, die Saiten nicht zu berühren.

Bei allen Schülern, denen ich den Hinweis gab, bemühe dich, die Saite nicht zu berühren, wurden die Bewegungen größer und sie „schrammten“ nicht so knapp an den Saiten vorbei.

Warum erscheint es mir dies wichtig? Aus meinen Beobachtungen würde ich sagen, dass die knappen Bewegungen zu einer höheren Steifheit der Hand führen und die Finger meist mit einem  ungünstigeren Winkel für die Fortführung der Bewegung als notwendig die Saite berühren. Letztlich leidet die Agilität der Hand darunter. Dies gilt für die linke wie rechte Hand.

Teile diesen Beitrag von Gitarrenunterricht Frankfurt

Der Beitrag wurde am Freitag, den 21. Juni 2013 um 08:53 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarre lernen, Gitarrenunterricht abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .