https://www.gitarrenunterricht-frankfurt.de/wp-content/themes/GitarreFrankfurt/image/Logo-6a.png

Gitarrenunterricht in Frankfurt

Dipl.-Gitarrenlehrer Stephan Zitzmann

Yearly Archives: 2008

Das durchgedrückte Endglied

Durchgedrücktes EndgliedSchüler kämpfen des öfteren, besonders wenn sie die Basssaiten flach greifen, mit einem durchgedrückten Endglied. Als ich versucht habe, mir die Beugebewegung der Finger klar zu machen ist mir zu diesem Problem ein interessanter Sachverhalt aufgefallen.

Die schwarze, rotbraune und … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 19. Dezember 2008 um 08:48 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Technik abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Griffwechsel Bewegungsanalyse

Ich möchte an dem Griffwechsel von E nach A zeigen, wie man Griffwechsel analysieren kann. Mit meinem Grafikrogramm kann ich nur eine rudimentäre Vorstellung von den Möglichkeiten geben, insbesondere beschränke ich mich auf eine zweidimensionale Darstellung. Derjenige, der diese Art … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 12. Dezember 2008 um 08:01 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: praktisch, Technik, Übematerial, Übemethodik abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Zoom H2 – Erfahrungsbericht

Ich habe mir das Aufnahmegerät Zoom H2 gekauft. Ich werde mich hier nicht über die Aufnahmequalität des Gerätes auslassen. Dies tun Andere an anderer Stelle im Netz schon fundierter, als ich es könnte.

Ich will hier auf den Aspekt eingehen, … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 5. Dezember 2008 um 08:16 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Elektronik, praktisch abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Ergoplay Ersatzmaterial und Saugnäpfe

Ich habe auf Grund eines Usenetbeitrages zu dem Thema Gitarrenstütze bei dem Musikaliengroßhändler GEWA rumgestöbert. Dabei habe ich einige interessante und erfreuliche Entdeckungen gemacht.

Hauptärgernis bei den Ergoplaystützen waren bisher die Saugnäpfe. Die nutzten sich ab und irgendwann war ich … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 28. November 2008 um 08:24 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Instrumente, praktisch abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Transponierrad

Ein Schüler von mir wollte ein Akkordliste von seinem ehemaligen Gitarrenlehrer vervollständigt. Es waren all die Griffe mit Barre. Ich erzählte ihm etwas von der Möglichkeit des Transponierens.  Damit er leichter transponieren kann, habe ich ihm eine Druckvorlage für ein … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 21. November 2008 um 08:59 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Liedbegleitung, Musiktheorie, praktisch abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Feedbackmaterial

Ich hatte mal einen Schüler, der eine Diagnose auf ADS hatte. Bei diesem Schüler wurde ich in das Verhaltenstherapiekonzept eingebunden. Ich musste Verhalten beobachten und als Feedback auf Listen vermerken.  Dabei stellte ich fest, dass diese Art des Feedbacks auf … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Samstag, den 15. November 2008 um 08:21 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: praktisch abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Das Achtelquadrat oder die Achteluhr

Bei sehr jungen Schülern tritt ganz gerne das Problem auf, dass sie trotz Torten- bzw. Pizzastücken mit den Begriffen wie „Viertel“, „Achtel“ zu sehr durcheinander kommen, als das man damit zügig damit arbeiten kann.

Also habe ich versucht eine Darstellung … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 31. Oktober 2008 um 08:04 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarrenunterricht, Kinder, Musiktheorie, praktisch abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

GRAMA – Das Dorf der Töne (Buchbesprechung)

Ich habe in einer Datenbank auf das Buch „GRAMA – Das Dorf der Töne“ folgenden Hinweis gefunden:

Diese „andere Harmonielehre“ vermittelt auf neue und spielerische Weise fundierte Kenntnisse in der Harmonielehre. Eine ausgezeichnete Ergänzung des Lehrmaterials, die jedem,

weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 24. Oktober 2008 um 08:48 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Buchbesprechung abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Überlegungen zum Daumenanschlag

Weil ich meine Überlegungen zum Tirando ganz aufschlussreich fand, habe ich auch versucht mir Ähnliches zum Daumen zu überlegen. Dies erwies sich leider nicht als so schlüssig und leicht wie beim Tirandoanschlag.

Der Hauptunterschied der beiden Anschläge ist, dass der … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 10. Oktober 2008 um 08:15 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Technik abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Überlegungen zum freien Anschlag „Tirando“

Auf Grund von Fragen eines Schüler habe ich mir überlegt, ob man die Form der Finger beim freien Anschlag physikalisch begründen kann.

Die physikalischen Notwendigkeiten lauten:

  • Die Decke kann nur senkrecht zur Deckenebene schwingen.Deswegen muss die Saite zur Decke hin
weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 3. Oktober 2008 um 08:31 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Technik abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Savarez: Nail making and repair kit

Als ich vor kurzen Saiten bestellt habe, habe ich in dem Onlineshop herumgestöbert und von Savarez den „Nail making and repair kit“ entdeckt.

Dieses Reparaturset für die Nägel funktioniert ähnlich wie das Nagelreparaturset von Fing’rs, was ich schon in dem … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 26. September 2008 um 08:56 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Fingernaegel abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Bei der Krankengymnastik

Mein Arztbesuch hat auch ein Rezept für Krankengymnastik zur Folge. Bei der Krankengymnastik bin ich auch wieder in der Schülerrolle gewesen. Insbesondere weil ich neue, fremde Bewegungen erlernen musste. Und ich fand das sehr erhellend für mich.

Bemerkenswert fand ich, … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 5. September 2008 um 08:57 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Lernen abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Übeplan für ein Stück

Ich versuche meinen Schülern immer wieder zu erklären, wie sie üben sollen. Das tun sie teilweise und teilweise auch nicht.

Einer der großen Nachteile des Instrumentalunterrichtes ist seine traditionelle Mündlichkeit. Es wird dem Schüler furchtbar viel erzählt und dies soll … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 29. August 2008 um 08:52 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Übematerial, Übemethodik abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Ein Arztbesuch kann sehr aufschlussreich sein

Ich war vor kurzem zum ersten Mal in meinem Leben richtig beim Arzt.  In dem aufklärenden Gespräch über mein lädiertes Knie hatte ich die Rolle, die meine Schüler mir gegenüber hatten. Der fachlich Kompetente versucht dem Laien einen komplexen Vorgang … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 22. August 2008 um 08:19 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Lernen abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Die Stammtöne in der ersten Lage

Ich habe diese Woche von einer Kollegin eine Schülerin übernommen. Diese Schülerin kann  keine Noten lesen, obwohl sie mit Noten spielt. Vor jeder Note steht der Finger und so spielt sie letztendlich nach Zahlen.

Damit sie jetzt nach Noten spielen … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 15. August 2008 um 08:40 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Übematerial abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .