https://www.gitarrenunterricht-frankfurt.de/wp-content/themes/GitarreFrankfurt/image/Logo-6a.png

Gitarrenunterricht in Frankfurt

Dipl.-Gitarrenlehrer Stephan Zitzmann

Yearly Archives: 2013

Harmonielehre ohne Noten lernen?

Wegen ein paar Fragen zu meiner Aufnahmetechnik stieß ich auf ein sehr popmusikalischorientiertes Forum. Neugierig stöbernd stieß ich im Theorieteil des Forums immer wieder auf diese Frage. Da mir ein Jazzgitarrist vor Jahren mal erzählt habe, es gäbe eine Methode … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 27. Dezember 2013 um 08:50 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Musiktheorie, Noten abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Eselsbrücke für Dur-Tonleitern

Ich habe vor Kurzem eine Darstellung der Dur-Tonleiter gesehen, die ich sehr einprägsam fand. Das Problem ist ja, wo sind die Halbtonschritte?Man kann eine Dur-Tonleiter in zwei Viertongruppen teilen. Zwischen den letzten zwei Töne jeder Viertongruppe sind die Halbtöne. Was … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 20. Dezember 2013 um 08:44 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Musiktheorie, praktisch abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Das kommt doch irgendwann von alleine?!

Dies ist die hoffnungsvolle Behauptung von Schülern aus allen Altersklassen, wenn ich mal wieder auf irgendwelchem nervtötenden Dingen bestehe.

Einer meiner Schülerinnen hat mit sich selbst einen hochinteressanten Versuch angestellt. Nämlich mit dem Schreiben. Diese Schülerin konnte mit vier lesen, … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 13. Dezember 2013 um 08:36 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Allgemein, Gitarrenunterricht abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Vorschlag zur Tabulaturschreibweise

Bei Tabulaturen ist bekanntlich das Problem, dass nur notiert werden kann, wann ein Ton beginnt, aber nicht wann er endet.

Wegen meines letzen Artikels über Legasthenie habe ich überlegt, ob man Tabulaturen so modifizieren könnte, dass man auch ein Tonende … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 6. Dezember 2013 um 08:08 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Allgemein, Gitarrenunterricht abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Mit Legasthenie und/oder Dyskalkulie Gitarre lernen?

Ich hatte in meiner Webstatistik im Refferer von Google die Frage „Mit Legasthenie Gitarre lernen?“.

Das war eine Frage, die uns in unserem Studium auch beschäftigte. Unser Psychologieprofessor fand die Frage auch interessant und wichtig. Deswegen wälzte er für uns … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 29. November 2013 um 08:00 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Allgemein, Gitarrenunterricht abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Band in a Box als Metronom

Zu erst was ist Band-in-a-Box. Eine Software,die man mit Akkordketten füttert und die daraus eine Bandbegleitung kreiert. Um sich das besser vorstellen zu können, ist dieses Video hilfreich.

Ich persönlich nutze eine etwas ältere Version von BIAB, weil ich nur … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 22. November 2013 um 08:53 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarrenunterricht, Rhythmus abgelegt. | Es gibt einen Kommentar

Nach Gehör unterrichten

Schon vor längerer Zeit habe ich hier geschrieben, dass ich meine Anfänger erst die Stücke nach Gehör nachspielen lassen wollte. Dann erst sollten sie die Noten aufschreiben. Ich versprach mir dadurch eine bessere Musikalität für meine Schüler.

Wie ist es … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 15. November 2013 um 08:17 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarrenunterricht abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Transcribe kann Videos abspielen

Durch einen dummen Zufall habe ich entdeckt, dass man mit Transcribe (Was ist Transcribe?) Videos abspielen kann. Grundvoraussetzung ist, dass Apple Quicktime installiert ist. Ich bin in diesen Videodingen gänzlich unbewandert und kann nicht sagen, ob wirklich alle … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 8. November 2013 um 08:02 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Transcribe abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Die PC-Tastatur als Keyboard nutzen

Vorneweg, ich beschreibe hier eine Notlösung.  De facto kann man mit dieser Tastatur 2 ½ Oktaven abdecken.

Nötig sind die zwei Programme MIDI-OX und MIDI-Yoke. Man muss beide Programme installieren. MIDI-Yoke ist eine Art virtuelles MIDI-Kabel.

Wir müssen in … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 1. November 2013 um 08:26 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: praktisch, Software abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Lagenwechseltiming

Ich kontrolliere mich momentan wieder selbst mit Aufnehmen. Dabei ist mir wieder aufgefallen, was mir bei Lagenwechsel oder Griffwechsel schon öfters aufgefallen ist. Man hört ziemlich häufig nur sehr diffus, wann man die Finger abhebt, weil etwas immer weiterklingt. Auf … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Dienstag, den 22. Oktober 2013 um 20:18 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Übemethodik abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Rhythmischer Verschnitt

Ich habe bei einem Schüler die Methode aus dem Artikel „Rhythmische Wortpermutationen“ angewendet. Einerseits klappte die Sache deutlich besser, aber so richtig funktionieren wollte sie nicht. Es handelte sich um einen dichten, immer wiederkehrenden rhythmischen Einwurf . Einzeln konnte … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 4. Oktober 2013 um 08:39 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarrenunterricht, Übemethodik abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Die Vorstellung verlangsamen

Ich glaube , jeder Lehrer kenn die Schüler die gerne schnell spielen und deswegen nichts ordentlich auf die Reihe bekommen. Es gibt die Fraktion, die ihren Bewegungsdrang austobt und die andere Fraktion ….

Die andere Fraktion hat sich mir gerade … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 27. September 2013 um 08:52 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarrenunterricht, Übemethodik abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Anfangsschwierigkeiten bei mehrstimmigen Klängen

Dadurch, dass ich meine Schüler jetzt öfters auffordere, sich Klänge oder Passagen im Kopf vorzustellen, bin ich auf ein Problem bei mehrstimmigen Klängen gestoßen.

Wenn die Schüler sich zum ersten Mal Intervalle vorstellen sollen, meldet ein Teil zurück, dass dies … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 20. September 2013 um 08:47 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarrenunterricht, Übemethodik abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Rhythmische Wortpermutationen

Ich arbeite gerne statt mit den herkömmlichen Zählwörtern mit Wörtern aus Trommelsprachen, da ich die Erfahrung gemacht habe, dass diese den Rhythmus besser unterstützen.

Doch trotz alledem fallen bestimmte Rhythmen trotzdem schwerer. Es gibt Rhythmen, die auftaktig sind, aber die … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 13. September 2013 um 08:28 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarrenunterricht, Übemethodik abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Mit Behinderung ein Instrument lernen

Dieser Artikel hatte einen konkreten frischen Anlass. Gestern hatte ich mit einem Interessenten ein Beratungsgespräch, der durch zwei Schlaganfälle in den Rollstuhl gezwungen worden ist und dessen Steuerung der kompletten linken … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 6. September 2013 um 08:28 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Allgemein, Gitarrenunterricht abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Sonifikation

Vor ein paar Tagen bin ich auf den Podcast „Wie Sonifikation motorisches Lernen unterstützt“ des SWR-Funks gestoßen.

Wikipedia erklärt zwar, was Sonifikation ist. Aber wer sich den Podcast anhört, bekommt eine wesentlich bessere Vorstellung von diesem Begriff.

Dies hat … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 19. Juli 2013 um 08:04 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Gitarrenunterricht abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .

Gitarre lernen ohne Lehrer? – Teil 2

(Teil 1 kann man hier lesen)

Ich finde auch immer wieder interessant, wie unterschiedlich mit den gegeben Informationen wie z.B. Peter Bursch Gitarrenbuch umgegangen wird. Was verstanden wird, was nicht verstanden wird. Was übersehen wird, was erkannt wird. Weiter muss … weiterlesen?

weiterlesen...

Der Beitrag wurde am Freitag, den 12. Juli 2013 um 08:01 Uhr veröffentlicht von Stephan Zitzmann und wurde unter den Kategorien: Allgemein, Gitarrenunterricht abgelegt. | Es gibt keinen Kommentar .